Natalie Junge Fenster Header

Fenster auf oder zu?

Am Freitag ist an einer Hamburger Grundschule ein 9-jähriger Junge aus einem Fenster gestürzt, das im Rahmen der Corona-Hygiene-Maßnahmen geöffnet war, um durchzulüften. Weil Sommer ist und die Sonne scheint, war die Gardine zugezogen. Er ist auf die Fensterbank geklettert, um das Oberlicht zu öffnen – denn normalerweise ist das das einzige Fenster, das die Schüler*innen in den oberen Stockwerken von Schulgebäuden öffnen können. Vielleicht hat er sich wie gewohnt am Fensterglas abstützen wollen – aber das war nicht da.

In der Haut der Lehrkraft möchte ich nicht stecken. Aber so ein Unfall hätte jedem von uns passieren können. Weil er vermutlich das Ergebnis von gelerntem Verhalten war, das auf eine neue Situation trifft. Das kann gut gehen, tut es aber sehr oft nicht.

Der Vorfall ist deshalb ein Weckruf an jeden und jede von uns, die derzeit Organisationen beraten oder in ihren eigenen Organisationen Konzepte zur weiteren Kontrolle der Pandemie entwickeln: Bezieht alle Stakeholder mit ein!

Denkt jeden Anwender mit. Wie verhalten die sich normalerweise? Welche Veränderungen nehmen wir jetzt vor? Was ändert sich für die einzelnen Gruppen? Welche Fehler werden die möglicherweise machen? Wie können wir das verhindern?

Wir fokussieren uns natürlich derzeit auf die Pandemie, aber andere Gefahren machen gerade keine Pause. Ein Multi-Hazard-Ansatz hilft uns, die Verbindungen zwischen Gefahren mitzudenken. Ein reines Hygienekonzept, das nicht gegen den Unfallschutz abgeglichen wird, oder schlicht und ergreifend gegen ihn verliert, birgt das Risiko, dass wir mit dem Arsch umreißen, was wir mit den Händen aufgebaut haben.

Deshalb lieber vorher besser planen, mehr Zeit lassen beim Implementieren, und dafür hinterher weniger selbstverursachte Probleme lösen müssen.

Nun wünschen wir dem Stöpsel erstmal gute Besserung. Und der Lehrkraft, den Eltern sowie den Klassenkamerad*innen, die dabei waren, ein gutes Unterstützernetzwerk. Passt auf euch auf!


Photo by Alexandre Chambon on Unsplash

Beitrag erstellt 24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben