London Bankenviertel

Warum du einen Notgroschen brauchst

Das Leben kann ein Aas sein. Notfälle und Krisen passieren. Und seltsamerweise passieren Krisen nie allein. Nicht nur bricht dein Auto bricht zusammen, auch die Waschmaschine gibt ihren Geist auf. Er betrügt dich nicht nur, sondern auch noch mit deiner besten Freundin, ausgerechnet! Du verlierst nicht nur deinen Job, sondern bist auch endlich schwanger. O.K., nicht alle Dinge sind schlecht, […]

Weiterlesen
Vorräte

Alltagstaugliche Vorräte

So. Du hast jetzt also beschlossen, deine Vorräte etwas vorausschauender anzulegen, um in einer Notsituation auch mal ein paar Tage ohne Supermarkt zurecht zu kommen. Heute klären wir 3 Fragen zum Start: Womit fang ich an? Wie lege ich in einer kleinen Wohnung Vorräte an? Wie soll ich vorsorgen, wenn das Geld schon kaum für den Normalfall reicht? Die meisten […]

Weiterlesen
Blick auf die zugefrorene Alster

Der Lebensmittelvorrat

Bevor wir uns damit beschäftigen, warum du unbedingt einen Lebensmittelvorrat anlegen solltest und wie du das klug anfangen kannst: Schau dir bitte jetzt sofort deine Vorräte an und überschlage: Wenn es jetzt anfinge zu schneien, und wenn es aufhört, kommst du nicht mehr raus und du musst in deiner Wohnung bleiben, bis die Rettungsmannschaften bei dir angekommen sind: Wie lange […]

Weiterlesen
Risiko-Analyse Natalie Junge

Deine persönliche Risiko-Analyse

Bevor du mit der Krisen-Vorbereitung beginnst, musst du dir zunächst darüber klar werden, welchen Risiken du tatsächlich ausgesetzt bist, wie hoch die Wahrscheinlichkeit dafür ist und was ein Ereignis ggfs. für dich bedeuten würde. Eine Risiko-Analyse ist sehr individuell, da neben den objektiven Risiken, die für alle Menschen in deinem Ort oder deiner Region relativ ähnlich sein dürften, auch immer […]

Weiterlesen
Flugzeugabsturz

7 Wochen Krisenvorsorge

„Ist das nicht ein bisschen morbide?“ fragt Nadine. „Joa, ein bisschen“, grinse ich zurück. Gerade habe ich einer Kollegin erzählt, dass ich in meiner Freizeit Dokus über Flugzeugabstürze gucke. Alarm im Cockpit und solche Sachen. Und es kann schon sein, dass Aufregung und Sensationsgier dabei eine Rolle spielen. Aber der wahre Grund, warum ich mich mit Krisen und Katastrophen beschäftige, […]

Weiterlesen
Infrastruktur im Notfall

Ihr müsst hier weg! – Wohin bei einer Evakuierung?

An der Ostküste der USA bereitet man sich auf Florence vor. Hurrikans ist man dort gewohnt. Zur Vorbereitung werden die Bürgersteige hochgeklappt und Ladenfronten vernagelt. Die Evakuierung von mehr als 1 Million Menschen läuft auf Hochtouren. Eine Katastrophe wie 2005 bei Katrina in New Orleans soll nie wieder vorkommen. Aber bei uns doch nicht Extreme Wetter wie Hurrikans im Ausmaß […]

Weiterlesen